Stellenangebote der Niedersächsischen Staatstheater Hannover GmbH

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht ab dem 01.04.2018 einen

 

Referenten der Öffentlichkeitsarbeit (m/w)

(Fundraising, Vertriebsmarketing)

 

in Teilzeit (50 %), zunächst befristet bis zum 31.07.2019.

 

Wer sind wir?

  • Wir haben ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren und 1.200 Vorstellungen pro Jahr
  • Wir machen ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Musiktheater, Schauspiel, Ballett und Konzertprogramm
  • Wir erreichen bis zu 400.000 Vorstellungsgäste pro Jahr
  • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima
  • Wir haben ein Fortbildungsprogramm für Führungskräfte und entwickeln es weiter
  • Wir sorgen für ein Betriebliches Gesundheitsmanagement (Physiotherapie, Fitnessstudio, Sportangebote, JobRad)
  • Wir stellen uns dem demografischen Wandel und arbeiten gemeinsam an unseren Unternehmenszielen

 

Wo Sie arbeiten:

Als Referent/in der Öffentlichkeitsarbeit (Fundraising, Vertriebsmarketing)

  • arbeiten Sie eng mit dem Leiter des Bereichs Sponsoring, Fundraising und Vertriebsmarketing zusammen
  • betreuen Sie eigenständig die Fundraising-Aktivitäten der Staatstheater Hannover:
    • Beantragung von Fördermitteln
    • Abrechnung von Förderprojekten
    • Übernahme des Veranstaltungsmanagements für diverse Sonderveranstaltungen
  • bearbeiten Sie im Vertriebsmarketing die Bereiche:
    • Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von projektbezogenen Marketingaktionen und der Erschließung neuer Besuchergruppen
    • Akquise von Anzeigenkunden für alle hauseigenen Publikationen
    • Mitarbeit im operativen Tagesgeschäft

 

Wer sind Sie?

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • einen Hochschulabschluss im Bereich Kulturwissenschaften, Kulturmanagement, Marketing, Wirtschaftswissenschaften oder Geisteswissenschaften haben
  • Berufserfahrung in den Bereichen Fundraising und Vertriebsmarketing in Kultureinrichtungen oder vergleichbaren Non-Profit-Organisationen haben
  • sehr sicher sind im Umgang mit Excel und der einschlägigen Vertriebssoftware
  • Spaß an eigenverantwortlicher Entscheidungsfindung haben

 

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Freundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (50 %), die nach NV Bühne SR Solo vergütet wird. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort »Referent/in der Öffentlichkeitsarbeit« als ein PDF an bewerbung@staatstheater-hannover.de  oder postalisch an »Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover«. Bewerbungsschluss ist der 05.02.2018. Wenn Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

 

 

 

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zur Spielzeit 2018/2019 für den technischen Betrieb einen

 

 Meister für Veranstaltungstechnik (m/w)

 

Möchten Sie in einem engagierten Team arbeiten?

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit dazu.

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH versteht sich als innovative Kultureinrichtung und ist einer der bedeutendsten Kulturbetriebe des Landes Niedersachsen. Wir erwarten:

 

Qualifikation:

  • Meister/in für Veranstaltungstechnik oder abgeschlossenes Studium für Veranstaltungstechnik mit Befähigungsnachweis.
  • Möglichst mehrjährige Berufserfahrung auf großen Bühnen
  • Sie sind fit in AutoCAD und Office Anwendungen.
  • Führungsqualitäten sowie Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Organisationsvermögen und Sensibilität für künstlerische Belange
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B wünschenswert
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten mit Diensten an Sonn- und Feiertagen sowie Schichtdiensten

 

Aufgaben:

  • Technische Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebes, sowie von Gastspielen
  • Technische Umsetzung und Betreuung von Produktionen
  • Erstellen von Aufbau-, Ablauf-, Umbau- und Abbauplänen
  • Enge Zusammenarbeit mit Technischer Direktion, Konstruktion, Ausstattung und Regieteam, sowie mit anderen technischen und künstlerischen Abteilungen
  • Anleitung und Koordination der Mitarbeiter
  • Anwenden und Durchsetzen der einschlägigen Normen, Regeln und Gesetzen, sowie den »Grundsätzen der Prävention«

 

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Normalvertrages Bühne (NV Bühne) Sonderregelung Bühnentechniker. Die Tätigkeit ist überwiegend künstlerisch. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte auf postalischem Wege unter dem Stichwort – Meister Veranstaltungstechnik (m/w) – bis spätestens zum 28.02.2018 an die untenstehende Adresse oder senden Sie uns eine PDF-Datei an die Mailadresse bewerbung@staatstheater-hannover.de Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.