<     >

Februar 17

Drucken
<  Januar 2017 März 2017  >
01
Mittwoch
16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

18:00–19:20 | Cumberlandsche Galerie | Achtung, besondere Anfangszeit!

Der Hals der Giraffe

von Judith Schalansky

Ausverkauft, evtl. Restkarten
19:30–21:20 | Einführung 18:45 | Schauspielhaus | Achtung, kein Nacheinlass möglich!

Im Westen nichts Neues

von Erich Maria Remarque

02
Donnerstag
19:00 | Preview | Cumberlandsche Bühne | Achtung, besondere Anfangszeit!

Die Nacht von Lissabon

von Erich Maria Remarque

Ausverkauft, evtl. Restkarten
19:30–22:15 | Einführung 18:45 | Schauspielhaus

Macht und Widerstand

von Ilija Trojanow

in Kooperation mit dem Deutschen Theater Berlin

| Donnerstag I
19:30 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Othello

nach William Shakespeare von Soeren Voima

03
Freitag
18:00–19:40 | Schauspielhaus | ab 6

Heidi

Familienstück von Johanna Spyri

| Freitag I
19:30–20:45 | Einführung 18:45 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Andorra

von Max Frisch

Mit Unterstützung der Schauspielhausfreunde (GFS)

19:30–21:10 | Einführung 18:45 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14 | Achtung, kein Nacheinlass möglich!

Bis hierher lief's noch ganz gut

Rechercheprojekt von Ulrike Günther

22:00 | Cumberlandsche Galerie

Calamari Moon Suite

Soul Fever Spezial: 60s Soul, Boogaloo, Mambo & wilde Cumbias mit Radio Martiko & Peter Piper

04
Samstag
19:30–22:00 | Schauspielhaus

Rocco und seine Brüder

nach dem Film von Luchino Visconti

Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen

| Samstag II
20:00 | Premiere | Cumberlandsche Bühne

Die Nacht von Lissabon

von Erich Maria Remarque

anschl. Premierenfeier in der Cumberlandschen Galerie

Ausverkauft, evtl. Restkarten
05
Sonntag
19:30–21:30 | Schauspielhaus

Richtfest

von Lutz Hübner . Mitarbeit: Sarah Nemitz

| Sonntag I
06
Montag
19:30–21:10 | Wiederaufnahme | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 12

Wie ich Johnny Depps Alien-Braut abschleppte

von Gary Ghislain

20:00 | Einlass 19:00 | Cumberlandsche Galerie

Teilzeit-Flaneure

Satire, Pop, Polemik und komische Literatur

Lese-Show mit Hartmut El Kurdi und den Wohnraumhelden, zu Gast:

Kirsten Fuchs, Kolumnistin, Romanautorin (Mädchenmeute)

Ausverkauft, evtl. Restkarten
07
Dienstag
Achtung Vorstellungsausfall!
19:30–21:40 | Schauspielhaus | ZUM LETZTEN MAL!

Mein Kampf

Farce von George Tabori

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

19,50–39,50 €
19:30–20:55 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14 | ZUM LETZTEN MAL!

1984

von George Orwell

19,50 €
20:00 | Einführung 19:15 | Cumberlandsche Bühne

Die Nacht von Lissabon

von Erich Maria Remarque

08
Mittwoch
15:30–16:30 | Foyer Schauspielhaus | für Schauspiel-Abonnenten freier Eintritt

Führung durch das Schauspielhaus

Blick hinter die Kulissen des Schauspiel Hannover

16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

19:00 | Ballhof Eins | Eintritt frei | Anmeldung unter: info@slu-boell.de oder 0511-3018570 | Grüner Salon – die Stiftung Leben & Umwelt lädt ein

Hopp oder Top für Demokratie – Führt Big Data zum »Digitalen Umsturz«?

Niedersachsens stv. Ministerpräsident und Umweltminister Stefan Wenzel im Gespräch mit Yvonne Hofstetter, Internetunternehmerin und Buchautorin (SIE WISSEN ALLES) und Landesbischof Ralf Meister, Hannover

Achtung Vorstellungsausfall!
19:30–22:00 | Einführung 18:45 | Schauspielhaus

Rocco und seine Brüder

nach dem Film von Luchino Visconti

Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen

15–34 € | Mittwoch I
20:00–21:35 | Cumberlandsche Bühne

Perplex

von Marius von Mayenburg

09
Donnerstag
Achtung Vorstellungsausfall!
19:30 | Schauspielhaus

Amerika

von Franz Kafka

in einer Bearbeitung von Claudia Bauer und Jan Friedrich

15–34 € | Mix-Abo II
19:30–21:10 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Demian

von Hermann Hesse

Mit Unterstützung der Schauspielhausfreunde (GFS)

20:00 | Einlass 19:30 | Cumberlandsche Galerie

Dance the Tandem

Musik, Essen, Party – der Abend für Alteingesessene und Neu-Hannoveraner

in Kooperation mit dem Welcome Board der Musikland Niedersachsen gGmbH

Mit Unterstützung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur

10
Freitag
19:30–22:15 | Schauspielhaus

Macht und Widerstand

von Ilija Trojanow

in Kooperation mit dem Deutschen Theater Berlin

| Freitag II
19:30–21:00 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 15

DIE REICHSGRÜNDER ODER DAS SCHMÜRZ

von Boris Vian

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

22,50 €
20:00–22:00 | Cumberlandsche Bühne | Achtung, besondere Anfangszeit

Timon aus Athen

von William Shakespeare

Deutsch von Frank-Patrick Steckel

20:00 | Ballhof Café

Literarisches Café

Michael & Kitt – wie alles begann. Eine Live-Hörspiellesung

Das Rauschen der Gedanken

Nurja Rojas liest ihre schönsten Geschichten

22:00 | Cumberlandsche Galerie

Calamari Moon Suite

Alohar: Lieber gute Musik mit Hendrik Infone & Gast-DJ

11
Samstag
15:00 | Ballhof Café | Eintritt frei | Anmeldung unter schauspielfreunde.hannover@gmx.de

Dichter dran: 50 Jahre GFS

GFS trifft... Lars-Ole Walburg, Intendant des Schauspiel Hannover

17:00 | Cumberlandsche Galerie | GESPRÄCHSREIHE

Kunstfieber

Gespräche mit bildenden Künstlern

diesmal zu Gast: Volker März und Gunther Möllmann

Lesung: Der Affe fällt nicht weit vom Stamm

19:30–22:15 | Einführung 18:45 | Schauspielhaus

Macht und Widerstand

von Ilija Trojanow

in Kooperation mit dem Deutschen Theater Berlin

| Samstag I
19:30–21:10 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Die Känguru-Chroniken

Ansichten eines anarchistischen Beuteltieres

nach Marc-Uwe Kling

Ausverkauft, evtl. Restkarten
19:30–20:30 | Ballhof Zwei | Balljugendclub 2

KATZELMACHER

nach dem Film von Rainer Werner Fassbinder

20:00–21:45 | Cumberlandsche Bühne | Einlass 19:30

Madame Bovary - Allerdings mit anderem Text und auch anderer Melodie

von Clemens Sienknecht und Barbara Bürk nach Gustave Flaubert

Ausverkauft, evtl. Restkarten
12
Sonntag
11:00 | Foyer Schauspielhaus | Einlass 10:45 | Foyer | Eintritt frei

Spielzeit-Frühstück EXTRA

Intendant Lars-Ole Walburg und sein Team stellen den neuen Spielplan 2017/18 vor

17:00–19:00 | Schauspielhaus

Richtfest

von Lutz Hübner . Mitarbeit: Sarah Nemitz

Ausverkauft, evtl. Restkarten
| Xmas
17:00 | Cumberlandsche Galerie | GESPRÄCHSREIHE

Die Bilderwelt des Widerstands

Zum Vermächtnis von Peter Weiss

mit Dieter Hufschmidt (Lesung) und Martin Rector (Kommentar)

Ausverkauft, evtl. Restkarten
Achtung Vorstellungsausfall!
19:30–21:10 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14 | Achtung, kein Nacheinlass möglich!

Bis hierher lief's noch ganz gut

Rechercheprojekt von Ulrike Günther

20:00–21:00 | Cumberlandsche Bühne | Einlass 19:30

Die Aristokraten

von Sasha Marianna Salzmann

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

13
Montag
11:00–12:40 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 12

Wie ich Johnny Depps Alien-Braut abschleppte

von Gary Ghislain

21:00 | Einlass 20:00 | Cumberlandsche Galerie

Montagsbar

Sehnliches Verlangen – Liebesbriefe zwischen Clara und Robert Schumann mit Mikael Rudolfsson (Posaune), Julia Rinderle (Klavier), Carolin Haupt und Philippe Goos

5 €
15
Mittwoch
16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

19:30–21:45 | Einführung 18:45 | Schauspielhaus

Maria Stuart

von Friedrich Schiller

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

19:30 | Einführung 18:45 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Othello

nach William Shakespeare von Soeren Voima

20:00 | Ballhof Café | Eintritt frei

Impro Café

Blitzschnelles Importheater für Spielwütige und Showtalente mit Ulli und Stefan von Szene 52

16
Donnerstag
19:00 | Preview | Schauspielhaus | Achtung, besondere Anfangszeit!

Hamlet

Tragödie von William Shakespeare

15 €
19:30–21:10 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Demian

von Hermann Hesse

Mit Unterstützung der Schauspielhausfreunde (GFS)

17
Freitag
20:00–21:10 | Schauspielhaus | GASTSPIEL | Achtung, besondere Anfangszeit!

Ich bins deine Mutter

Vier Erzählungen aus dem Buch Die Bande von Einar Schleef
Soloprogramm von und mit Wolfram Koch

20–30 €
20:00 | Ballhof Café

Café Spezial

M. FleischIstMeinHandschuh - ein autobiografischer Mord

5 €
22:00 | Cumberlandsche Galerie

Calamari Moon Suite

Mantra Beatz mit Serwo Schamutzki & Kosta Aldente

18
Samstag
19:00 | Premiere | Schauspielhaus

Hamlet

Tragödie von William Shakespeare

21,50–43,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
| Premierenabo
20:00–21:20 | Einlass 19:30 | Cumberlandsche Galerie | Achtung, kein Nacheinlass möglich!

Atlas der abgelegenen Inseln

von Judith Schalansky

Mehrstimmiges Hörstück auf drei Stockwerken für vier Schauspieler

und ebenso viele Musiker

20 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
19
Sonntag
17:00–19:05 | Schauspielhaus

Amerika

von Franz Kafka

in einer Bearbeitung von Claudia Bauer und Jan Friedrich

15–34 € | Sonntagnachmittag I
17:00–18:20 | Cumberlandsche Galerie | Achtung, besondere Anfangszeit!

Der Hals der Giraffe

von Judith Schalansky

17,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
20:00 | Einlass 19:30 | Cumberlandsche Galerie | GASTSPIEL

Gomringer & Scholz: PENG PENG PENG!

Lesung mit Musik

16 €
20
Montag
11:00–12:15 | Einführung 10:15 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Andorra

von Max Frisch

Mit Unterstützung der Schauspielhausfreunde (GFS)

19,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
21:00 | Einlass 20:00 | Cumberlandsche Galerie

Montagsbar

Karl-May-Festspiele Hannover oder Winnetous Erben von Möller / Kirsten

Mit: Katja Gaudard, Christoph Müller, Janko Kahle und Frank Wiegard

5 €
21
Dienstag
11:00–12:15 | Einführung 10:15 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Andorra

von Max Frisch

Mit Unterstützung der Schauspielhausfreunde (GFS)

19,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
11:00–12:30 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 12

Der gute Mensch von Sezuan

von Bertolt Brecht mit Musik von Paul Dessau

17,50 €
17:00 | Ballhof Café

Stammtisch für Lehrende

Vorstellung der neuen Spielzeit

19:00 | Preview | Einführung 18:15 | Cumberlandsche Bühne | Achtung, besondere Anfangszeit!

Die Gerechten

von Albert Camus

10 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
19:30–21:30 | Schauspielhaus | GASTSPIEL

Das Leben ein Traum. Calderón

nach Pedro Calderón de la Barca und Pier Paolo Pasolini

Ruhrfestspiele Recklinghausen in Koproduktion mit dem Théâtre National du Luxembourg und dem Schauspiel Hannover

15–34 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
19:30–21:00 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 12

Der gute Mensch von Sezuan

von Bertolt Brecht mit Musik von Paul Dessau

17,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
22
Mittwoch
16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

19:00–22:15 | Einführung 18:15 | Schauspielhaus

Hamlet

Tragödie von William Shakespeare

15–34 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
| Mix-Abo-S
19:30–21:00 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14 | ZUM LETZTEN MAL!

Früchte des Nichts

von Ferdinand Bruckner

17,50 €
23
Donnerstag
19:30–21:00 | Schauspielhaus

Der Vorname

Komödie von Alexandre de La Patellière und Matthieu Delaporte

15–34 €
20:00 | Premiere | Cumberlandsche Bühne

Die Gerechten

von Albert Camus

anschl. Premierenfeier in der Cumberlandschen Galerie

24,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
24
Freitag
10:00–10:50 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 10

Der Junge mit dem längsten Schatten

von Finegan Kruckemeyer

Ausverkauft, evtl. Restkarten
12:00–12:50 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 10

Der Junge mit dem längsten Schatten

von Finegan Kruckemeyer

Ausverkauft, evtl. Restkarten
19:30–22:20 | Einführung 18:45 | Schauspielhaus

Lehman Brothers

Aufstieg und Fall einer Dynastie von Stefano Massini

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

19,50–39,50 €
19:30–21:00 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 15

DIE REICHSGRÜNDER ODER DAS SCHMÜRZ

von Boris Vian

22,50 €
20:00–21:00 | Cumberlandsche Galerie

NippleJesus

von Nick Hornby

20 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
22:00 | Cumberlandsche Galerie

Calamari Moon Suite

Electro Moon: Elektronische Tanzmusik mit Deadbeat, Path & Chriz The Wiz

25
Samstag
19:00–22:20 | Schauspielhaus | Achtung, besondere Anfangszeit!

Hamlet

Tragödie von William Shakespeare

19,50–39,50 € | Samstag III
20:00 | Einführung 19:15 | Cumberlandsche Bühne

Die Gerechten

von Albert Camus

22,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
20:00 | Ballhof Café

Musikalisches Café

Fritz Moritz - Singer Songwirter aus Osnabrück

26
Sonntag
11:00 | Einlass 10:30 | Foyer | Foyer Schauspielhaus | für Abonnenten freier Eintritt

Weltausstellung Prinzenstrasse: Glauben Leben

Weltausstellung Prinzenstrasse

Mely Kiyak im Gespräch mit Rabbi Dr. Walter Rothschild und Armin Langer

Mit Unterstützung der Bundeszentrale für politische Bildung und der Hanns-Lilje-Stiftung

11 €
15:00–16:40 | Schauspielhaus | ab 6

Heidi

Familienstück von Johanna Spyri

12,50–20,50 €
19:30–21:10 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Die Känguru-Chroniken

Ansichten eines anarchistischen Beuteltieres

nach Marc-Uwe Kling

19,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
20:00–21:00 | Cumberlandsche Bühne

Die Aristokraten

von Sasha Marianna Salzmann

19,50 €
20:00 | 5. Folge | Ballhof Café

Black Story Live Show

Eintritt frei

27
Montag
10:30–12:10 | Schauspielhaus | ab 6

Heidi

Familienstück von Johanna Spyri

12,50–20,50 €
11:00–12:25 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14

Monster

von David Greig

17,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
18:00 | Ballhof Eins | FESTIVAL JUGEND SPIELT FÜR JUGEND 2017

Kick-off

Die ausgewählten Gruppen stellen sich vor

19:30–21:05 | Einführung 18:45 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Die Physiker

von Friedrich Dürrenmatt

19,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
19:30–20:55 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14 | ZUM 50. MAL!

Monster

von David Greig

17,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
21:00 | Einlass 20:00 | Cumberlandsche Galerie

Montagsbar

Monsters Inside – Elektrodrama von und mit Katja Gaudard, Daniel Hanke und Anitha Kandasamy

5 €
28
Dienstag
10:30–12:10 | Schauspielhaus | ab 6

Heidi

Familienstück von Johanna Spyri

12,50–20,50 €
19:30–21:35 | Schauspielhaus

Amerika

von Franz Kafka

in einer Bearbeitung von Claudia Bauer und Jan Friedrich

15–34 € | Dienstag II
19:30–21:30 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

23 - Nichts ist so wie es scheint

nach dem Film von Hans-Christian Schmid

19,50 €
19:30–20:30 | Ballhof Zwei | Balljugendclub 2

KATZELMACHER

nach dem Film von Rainer Werner Fassbinder

5 €
20:00 | Einführung 19:15 | Cumberlandsche Bühne

Die Nacht von Lissabon

von Erich Maria Remarque

19,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
Eine Institution des Landes Niedersachsen
Wappen Land Niedersachsen
<  Januar 2017 März 2017  >