<     >

Mai 17

Drucken
<  April 2017 Juni 2017  >
02
Dienstag
20:00 | Ballhof Café | Eintritt frei

Musikalisches Café

N:KE

03
Mittwoch
15:30–16:30 | Foyer Schauspielhaus | für Schauspiel-Abonnenten freier Eintritt

Führung durch das Schauspielhaus

Blick hinter die Kulissen des Schauspiel Hannover

16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

19:00–22:15 | Schauspielhaus | Spielplanänderung hinsichtlich 1917

Hamlet

Tragödie von William Shakespeare

04
Donnerstag
13:30–15:00 | Gastspiel | Junges Schauspiel | ab 12 | Schauspiel Hannover in der Schule

Der gute Mensch von Sezuan

von Bertolt Brecht mit Musik von Paul Dessau

19:30–22:20 | Schauspielhaus | ZUM LETZTEN MAL IN HANNOVER!

Was ihr wollt

von William Shakespeare
Deutsch von Marius von Mayenburg

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

15–34 €
20:00 | Premiere | Cumberlandsche Galerie

Abrahams Kinder

Eine Reise nach Jerusalem

von Svein Tindberg mit Rainer Frank

Ausverkauft, evtl. Restkarten
05
Freitag
19:30 | Schauspielhaus

Tartuffe

von Molière

| Freitag III
19:30 | Ballhof Zwei | PREMIERE | Balljugend-Club 1

The Galaxy Defenders

Spielleitung: Silke Janssen

5 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
22:00 | Cumberlandsche Galerie

Calamari Moon Suite

Do the Vibration: Soul, Funk, Latin, Beats & Breaks mit DJ Oonops & Karbunck Lottinger

06
Samstag
12:00 | Probenzentrum Bornumer Straße

In der Premierenfabrik

Das Proben- und Logistikzentrum des Staatstheaters öffnet seine Pforten

17:00 | Cumberlandsche Galerie | Achtung, besondere Anfangszeit!

Abrahams Kinder

Eine Reise nach Jerusalem

von Svein Tindberg mit Rainer Frank

19:30–22:15 | Einführung 18:45 | Schauspielhaus

Macht und Widerstand

von Ilija Trojanow

in Kooperation mit dem Deutschen Theater Berlin

| Samstag II
19:30 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Controlling Crowds

Tanztheaterproduktion von Performing Group nach dem Buch Politisches Framing von Elisabeth Wehling mit Jugendlichen aus Hannover und der Region

19:30 | Ballhof Zwei | Balljugend-Club 1

The Galaxy Defenders

Spielleitung: Silke Janssen

20:00–21:45 | Einlass 19:30 | Cumberlandsche Bühne

Die Nacht von Lissabon

von Erich Maria Remarque

07
Sonntag
11:00 | Foyer Schauspielhaus | Einlass 10:45 | Foyer | Eintritt frei

Spielzeit-Frühstück EXTRA

Intendant Lars-Ole Walburg und sein Team stellen den neuen Spielplan 2017/18 vor

17:00–20:20 | Schauspielhaus

Hamlet

Tragödie von William Shakespeare

| Sonntagnachmittag I
17:00 | Cumberlandsche Galerie

Hufschmidt liest: Doktor Faustus

Dieter Hufschmidt liest Thomas Mann (III)

Dieter Hufschmidt liest Thomas Mann (II)

Ausverkauft, evtl. Restkarten
20:00–21:50 | Einlass 19:30 | Cumberlandsche Bühne

Die Gerechten

von Albert Camus

Deutsch von Hinrich Schmidt-Henkel

20:00 | Ballhof Café | Eintritt frei

Musikalisches Café

We Spread Shiny Shit

08
Montag
20:00 | Einlass 19:00 | Cumberlandsche Galerie

Teilzeit-Flaneure

Satire, Pop, Polemik und komische Literatur

Lese-Show mit Hartmut El Kurdi und den Wohnraumhelden, zu Gast:

Leo Fischer, Ex-Titanic-Redakteur, Kolumnist & Autor

Ausverkauft, evtl. Restkarten
09
Dienstag
Achtung Vorstellungsausfall!
19:30–21:05 | Schauspielhaus

Shockheaded Peter

Junk-Opera von Julian Crouch, Phelim McDermott und The Tiger Lillies

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

19:30 | Ballhof Zwei | PREMIERE | Balljugend-Club 4

Taugenichtse

Spielleitung: Swantje Möller, Silvester von Hösslin

10
Mittwoch
Achtung Vorstellungsausfall!
16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

19:30–21:20 | Einführung 18:45 | Schauspielhaus | Achtung, kein Nacheinlass möglich!

Im Westen nichts Neues

von Erich Maria Remarque

19:30 | Ballhof Zwei | Balljugend-Club 4

Taugenichtse

Spielleitung: Swantje Möller, Silvester von Hösslin

20:00–22:00 | Cumberlandsche Bühne | ZUM LETZTEN MAL!

Timon aus Athen

von William Shakespeare

Deutsch von Frank-Patrick Steckel

11
Donnerstag
19:30–21:35 | Schauspielhaus

Amerika

von Franz Kafka

in einer Bearbeitung von Claudia Bauer und Jan Friedrich

| Mix-Abo III
Achtung Vorstellungsausfall!
20:00–22:00 | Cumberlandsche Bühne

Alles ist erleuchtet

nach dem Roman von Jonathan Safran Foer

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

19,50 €
12
Freitag
19:00–22:20 | Schauspielhaus | Achtung, besondere Anfangszeit!

Hamlet

Tragödie von William Shakespeare

| Freitag I
19:30 | Ballhof Zwei | Balljugend-Club 5 | PREMIERE | Balljugend-Club 5

Von allem etwas. Und davon zu viel.

Spielleitung: Philippe Bender, Katharina Zerr, Hanna Peter

22:00 | Cumberlandsche Galerie

Calamari Moon Suite

Soul Fever: 60s Soul, Boogaloo, Mambo & wilde Cumbias mit Peter Piper & Stereopaul

13
Samstag
19:30–22:00 | Schauspielhaus | ZUM LETZTEN MAL!

Rocco und seine Brüder

nach dem Film von Luchino Visconti

Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen

19:30 | Ballhof Zwei | Balljugend-Club 5 | Balljugend-Club 5

Von allem etwas. Und davon zu viel.

Spielleitung: Philippe Bender, Katharina Zerr, Hanna Peter

21:00 | Cumberlandsche Galerie | Achtung, kein Nacheinlass möglich!

Zeit der Kannibalen

von Johannes Naber nach dem Drehbuch von Stefan Weigl

Ausverkauft, evtl. Restkarten
14
Sonntag
11:00 | Einlass 10:30 | Foyer Schauspielhaus | für Abonnenten freier Eintritt

Weltausstellung Prinzenstrasse: Glauben Leben

Mely Kiyak im Gespräch mit Prof. Dr. Mouhanad Khorchide (Professor für Islamische Religionspädagogik / Uni Münster)

Mit Unterstützung der Bundeszentrale für politische Bildung und der Hanns-Lilje-Stiftung

17:00–20:00 | Schauspielhaus

1917

Eine Revolutionsrevue von Tom Kühnel

| Sonntagnachmittag II
19:30–21:10 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Die Känguru-Chroniken

Ansichten eines anarchistischen Beuteltieres

nach Marc-Uwe Kling

Ausverkauft, evtl. Restkarten
20:00 | Einlass 19:30 | Cumberlandsche Galerie | KONZERT

Badger - Live

Elektronische Popmusik mit Tiefgang aus Berlin

in Kooperation mit Komplex7

20:00 | Ballhof Café | Eintritt frei

Musikalisches Café

Jeremias

15
Montag
19:00–20:30 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 12 | ZUM 25. MAL | Achtung, besondere Anfangszeit! | anschl. Publikumsgespräch

Der gute Mensch von Sezuan

von Bertolt Brecht mit Musik von Paul Dessau

17,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
19:30–20:45 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Andorra

von Max Frisch

19,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
21:00 | Einlass 20:00 | Cumberlandsche Galerie

Montagsbar

Wien – Sein Sprach von Walzen und Küssdiehandke

mit Christian Decker, Beatrice Frey, Karoline Steidl, Isabel Tetzner und als special guest: Wolf Bachofner

5 €
16
Dienstag
19:00–22:20 | Schauspielhaus | Achtung, besondere Anfangszeit!

Hamlet

Tragödie von William Shakespeare

15–34 € | Dienstag II
19:30–21:10 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Othello

nach William Shakespeare von Soeren Voima

19,50 €
19:30 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14 | ZUM LETZTEN MAL!

Monster

von David Greig

17,50 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
20:00–21:20 | Einlass 19:30 | Cumberlandsche Galerie | Achtung, kein Nacheinlass möglich!

Atlas der abgelegenen Inseln

von Judith Schalansky

Mehrstimmiges Hörstück auf drei Stockwerken für vier Schauspieler

und ebenso viele Musiker

17,50 €
17
Mittwoch
16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

19:30–22:20 | Schauspielhaus

Lehman Brothers

Aufstieg und Fall einer Dynastie von Stefano Massini

15–34 €
20:00–21:20 | Einlass 19:30 | Cumberlandsche Galerie | Achtung, kein Nacheinlass möglich! | ZUM LETZTEN MAL!

Atlas der abgelegenen Inseln

von Judith Schalansky

Mehrstimmiges Hörstück auf drei Stockwerken für vier Schauspieler

und ebenso viele Musiker

17,50 €
20:00 | Ballhof Café | Eintritt frei

Impro Café

Blitzschnelles Theater für Spielwütige und Showtalente mit Ulli und Stefan von Szene 52

18
Donnerstag
19:30–21:35 | Schauspielhaus

Amerika

von Franz Kafka

in einer Bearbeitung von Claudia Bauer und Jan Friedrich

15–34 € | Donnerstag I
19:30 | Ballhof Zwei | Balljugend-Club 3 | PREMIERE | Balljugend-Club 3

elf quadratmeter zeit

Spielleitung: Antonia Kritzer, Nora Patyk

5 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
19
Freitag
19:30 | Schauspielhaus

Tartuffe

von Molière

19,50–39,50 € | Xmas
19:30 | Ballhof Zwei | Balljugend-Club 3 | Balljugend-Club 3

elf quadratmeter zeit

Spielleitung: Antonia Kritzer, Nora Patyk

5 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
22:00 | Cumberland

Calamari Moon Suite

Electro Moon: Elektronische Tanzmusik mit Kosta Aldente

& Serwo Shamutzki – live plus Musik vom Plattenteller

20
Samstag
18:00–20:20 | Schauspielhaus | Achtung, besondere Anfangszeit! | AUCH IM RAHMEN DER LANGEN NACHT DER THEATER 2017

Richtfest

von Lutz Hübner . Mitarbeit: Sarah Nemitz

19,50–39,50 €
18:00 | Cumberland | IM RAHMEN DER LANGEN NACHT DER THEATER 2017

Abu Jürgen. Mein Leben mit dem deutschen Botschafter

Lesung mit Günther Harder

19:00 | Cumberland | IM RAHMEN DER LANGEN NACHT DER THEATER 2017

Abu Jürgen. Mein Leben mit dem deutschen Botschafter

Lesung mit Günther Harder

20:00–20:20 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14 | IM RAHMEN DER LANGEN NACHT DER THEATER 2017

Controlling Crowds

Tanztheaterproduktion von Performing Group nach dem Buch Politisches Framing von Elisabeth Wehling mit Jugendlichen aus Hannover und der Region

20:00–20:20 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14 | Achtung, kein Nacheinlass möglich! | IM RAHMEN DER LANGEN NACHT DER THEATER 2017

Bis hierher lief's noch ganz gut

Rechercheprojekt von Ulrike Günther

20:00 | Cumberlandsche Bühne | IM RAHMEN DER LANGEN NACHT DER THEATER 2017

Sein oder Nichtsein? << - >> Ja oder Nein?

Mathias Max Herrmanns Version von "Was bin ich?"

21:00–21:20 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14 | IM RAHMEN DER LANGEN NACHT DER THEATER 2017

Controlling Crowds

Tanztheaterproduktion von Performing Group nach dem Buch Politisches Framing von Elisabeth Wehling mit Jugendlichen aus Hannover und der Region

21:00–21:20 | Ballhof Zwei | Junges Schauspiel | ab 14 | Achtung, kein Nacheinlass möglich! | IM RAHMEN DER LANGEN NACHT DER THEATER 2017

Bis hierher lief's noch ganz gut

Rechercheprojekt von Ulrike Günther

21:00 | Cumberlandsche Bühne | IM RAHMEN DER LANGEN NACHT DER THEATER 2017

Sein oder Nichtsein? << - >> Ja oder Nein?

Mathias Max Herrmanns Version von "Was bin ich?"

22:00–22:20 | Schauspielhaus | IM RAHMEN DER LANGEN NACHT DER THEATER 2017

Richtfest

von Lutz Hübner . Mitarbeit: Sarah Nemitz

23:00–23:20 | Schauspielhaus | IM RAHMEN DER LANGEN NACHT DER THEATER 2017

Richtfest

von Lutz Hübner . Mitarbeit: Sarah Nemitz

23:30 | Foyer Schauspielhaus | IM RAHMEN DER LANGEN NACHT DER THEATER 2017

Große Abschlussparty

mit dem TWIN SET DJ TEAM im Schauspielhausfoyer

21
Sonntag
17:00–19:30 | Schauspielhaus

QUEERKlang – Chorfestival

Chorfestival mit Vox Homana (Schwuler Männerchor), LEINEPERLEN (Lesbenchor), Pete the Beat (Mouthpercussion), dem Schwullesbischen Chor Köln und dem Handglockenchor Hannover
Moderation: Elke Winter

18–25 €
22
Montag
19:00 | Ballhof Eins | GESCHLOSSENE VERANSTALTUNG

Kulturkometen

Preisverleihung der TUI Stiftung und der Stiftung Kulturregion Hannover

21:00 | Einlass 20:00 | Cumberland

Montagsbar

Der Zwang zur Serie von Philippe Bender

5 €
23
Dienstag
17:30 | Ballhof Café

Stammtisch für Lehrende

Vorstellung der neuen Spielzeit

19:30–21:30 | Schauspielhaus | GASTSPIEL

Das Leben ein Traum. Calderón

nach Pedro Calderón de la Barca und Pier Paolo Pasolini

Ruhrfestspiele Recklinghausen in Koproduktion mit dem Théâtre National du Luxembourg und dem Schauspiel Hannover

15–34 €
Ausverkauft, evtl. Restkarten
| Dienstag I
19:30–20:45 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Controlling Crowds

Tanztheaterproduktion von Performing Group nach dem Buch Politisches Framing von Elisabeth Wehling mit Jugendlichen aus Hannover und der Region

19,50 €
20:00 | Einlass 19:30 | Cumberland

Dance the Tandem

Musik, Essen, Party – der Abend für Alteingesessene und Neu-Hannoveraner

in Kooperation mit dem Welcome Board der Musikland Niedersachsen gGmbH

Mit Unterstützung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur

24
Mittwoch
16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

19:30–21:00 | Schauspielhaus | ZUM LETZTEN MAL!

Der Vorname

Komödie von Alexandre de La Patellière und Matthieu Delaporte

15–34 €
19:30 | Ballhof Zwei | Balljugend-Club 2 | PREMIERE | Balljugend-Club 2

VIRGINIA

Spielleitung: Paul Schwesig, Ingeborg Hoffmann

5 €
20:00 | Cumberland | GESPRÄCHSREIHE

Kunstfieber

Gespräche mit bildenden Künstlern

diesmal zu Gast: Volker (Voxi) Bärenklau und Birgit Hein

5 €
25
Donnerstag
18:00 | Gastspiel | Schauspiel Hannover auf Reisen | URAUFFÜHRUNG

Hool

nach dem Roman von Philipp Winkler

Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen

anschl. Publikumsgespräch mit Autor Philipp Winkler, Regisseur Lars-Ole Walburg, dem BVB-Fanbeauftragten Alexander Winkler und Darstellern des Ensembles

(in Kooperation mit Evonik, Hauptsponsor der Ruhrfestspiele)

19:30–21:35 | Schauspielhaus

Amerika

von Franz Kafka

in einer Bearbeitung von Claudia Bauer und Jan Friedrich

15–34 €
19:30 | Ballhof Zwei | Balljugend-Club 2 | Balljugend-Club 2

VIRGINIA

Spielleitung: Paul Schwesig, Ingeborg Hoffmann

5 €
26
Freitag
19:30 | Schauspielhaus

Tartuffe

von Molière

| Freitag II
20:00 | Gastspiel | Schauspiel Hannover auf Reisen

Hool

nach dem Roman von Philipp Winkler

Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen

22:00 | Cumberland

Calamari Moon Suite

The Beatification: mit Soul poliertes Freestyleset Yarah Bravo & DJ Tigogo – live plus Chriz the Wiz

27
Samstag
19:00 | Gastspiel | Schauspiel Hannover auf Reisen

Hool

nach dem Roman von Philipp Winkler

Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen

19:30–21:05 | Schauspielhaus

Shockheaded Peter

Junk-Opera von Julian Crouch, Phelim McDermott und The Tiger Lillies

19,50–39,50 €
20:00–21:20 | Cumberland

Der Hals der Giraffe

von Judith Schalansky

Ausverkauft, evtl. Restkarten
28
Sonntag
18:00 | Gastspiel | Schauspiel Hannover auf Reisen

Hool

nach dem Roman von Philipp Winkler

Koproduktion mit den Ruhrfestspielen Recklinghausen

19:30–21:45 | Schauspielhaus | ZUM 25. + LETZTEN MAL!

Maria Stuart

von Friedrich Schiller

 - einmal zahlen und zu zweit ins Schauspiel gehen!

15–34 €
19:30–21:20 | Ballhof Eins | Junges Schauspiel | ab 14

Die Physiker

von Friedrich Dürrenmatt

Ausverkauft, evtl. Restkarten
20:00 | Ballhof Café | Eintritt frei

Black Story Live Show

Folge 8

20:00 | Cumberland

Abrahams Kinder

Eine Reise nach Jerusalem

von Svein Tindberg mit Rainer Frank

Ausverkauft, evtl. Restkarten
29
Montag
18:00 | Ballhof Eins | JUGEND SPIELT FÜR JUGEND

FESTIVALERÖFFNUNG

18:30 | Ballhof Eins | JUGEND SPIELT FÜR JUGEND

Wir töten Hamlet

TheaterAG des Otto Hahn Gymnasiums in Kooperation mit der BBS Springe

20:00 | Ballhof Zwei | JUGEND SPIELT FÜR JUGEND

Die Momentaufnahme

OscarWeilDas Ensemble, Leitung: Julia Gudi & Annalisa Hohl

21:00 | Ballhof Café

Feierabend

21:00 | Einlass 20:00 | Cumberland

Montagsbar

Zum Spielzeitende: Konzert der Schauspiel Hannover Allstars
Mit u.a. Christian Decker, Martin Engelbach, Tim Golla, Henning Hartmann, Silvester von Hösslin, Jonas Steglich, Isabel Tetzner

5 €
30
Dienstag
18:00 | Ballhof Zwei | JUGEND SPIELT FÜR JUGEND

Woher - Wohin

19:30 | Ballhof Eins | JUGEND SPIELT FÜR JUGEND

Heimat ist Nutella

20:00–21:15 | Schauspielhaus | GASTSPIEL THEATER NEUMARKT ZÜRICH

Bilder deiner grossen Liebe

von Wolfgang Herrndorf mit Sandra Hüller

für die Bühne bearbeitet von Robert Koall

Ausverkauft, evtl. Restkarten
31
Mittwoch
16:00–17:30 | Ballhof Café | Eintritt frei

Tandem Café

für Einheimische und Geflüchtete

18:00 | Ballhof Zwei | JUGEND SPIELT FÜR JUGEND

Westwald WG

19:00–20:15 | Schauspielhaus | GASTSPIEL THEATER NEUMARKT ZÜRICH

Bilder deiner grossen Liebe

von Wolfgang Herrndorf mit Sandra Hüller

für die Bühne bearbeitet von Robert Koall

Ausverkauft, evtl. Restkarten
19:30 | Ballhof Eins | JUGEND SPIELT FÜRJUGEND

Colored Entrance - Delirious Passage

Eine Institution des Landes Niedersachsen
Wappen Land Niedersachsen
<  April 2017 Juni 2017  >